Tag Archives: Frösche

Verabschiedung nach vier tollen Grundschuljahren

Der letzte Schultag vor den Ferien steht vor der Tür. Alle Schüler*innen aus Ratingen sehnen diesen Tag herbei, um fröhlich in die Sommerferien starten zu können.  Doch für unsere Viertklässler ist dieser Tag nicht nur der letzte Schultag vor den Sommerferien sondern auch der letzte Schultag an ihrer Grundschule. Und so verabschieden wir in diesem […]

Kinderrechte für alle Kinder dieser Welt! – Laufen für den guten Zweck

Endlich ist es wieder so weit – unser Sponsoringlauf kann nach einer Zwangspause stattfinden! Das freut nicht nur uns an der Heinrich-Schmitz-Schule sondern auch die Kinder in Kinshasa, für die wir fleißig Geld sammeln. Wir unterstützen mit unseren erlaufenen Spenden das „Centrum Mboka Bolingani“ in Kinshasa (Kongo), in dem 11 Straßenkinder leben und betreut werden. […]

Pippi Langstrumpf Theater

Am 15.6.2022 sind wir mit der ganzen Schule mit Bussen zur Naturbühne gefahren.  Das Pippi Langstrumpf Theater war lustig. Ein paar Leute sind ins Wasser gefallen. Am Anfang kamen ein paar sehr verrückte Männer. Das waren die zwei Taxifahrer. Sie haben eine Ansage gemacht. Dann ging es endlich los. Pippi kam mit ihrem Pferd kleiner […]

Besuch des THWs zum Thema „Toter Winkel“

Im Rahmen der Fahrradprüfung besuchte uns das Technische Hilfswerk (THW) am Freitag, den 10. Juni 2022, um den Schülern die Bedeutung und die Gefahren des „Toten Winkels“ zu veranschaulichen. Hierzu erhielten die Schüler zunächst eine theoretische Einführung. Am spannendsten jedoch war der praktische Teil. Jeder Schüler durfte sich als LKW-Fahrer fühlen und die eingeschränkte Sicht […]

Unsere Klassenfahrt

Die Froschklasse war vom 23.05. – 25.05.22 auf Klassenfahrt in Wipperfürth. Ein paar Frösche berichten von den aufregenden Tagen: Das Programm für die zwei Tage übernahm Herr Esser (Künstlername: Springfloh). Am 1. Tag spielten wir ein paar Kennenlernspiele und probierten verschiedene Jongliergeräte, z.B. Flower-Sticks, Teufelsstäbe oder Diabolos, aus. Der 2. Tag begann mit einer Wiederholung […]

Osterspaziergang der Frösche 2022

Mit großem Eifer hatten sich die Frösche auf den heutigen Tag vorbereitet. In der Werkstatt oben unter dem Dach in der 2. Etage des Schulhauses waren in geheimer Mission aus schnöden Papptellern mittels Zeichnen, Schneiden, Falzen und Binden süße Osternester entstanden, an denen man solchen Gefallen fand, dass man sie am liebsten selbst behalten hätte. […]

Osterüberraschung für die Füchse und Eulen

Am letzten Tag vor den Osterferien bereiteten die Frösche ihren Patenkindern eine tolle Überraschung. Nach einem Spaziergang in den Wald trafen aufgeregte Füchse und Eulen auf die fleißigen Frösche, die bereits Osternester für die Erstklässler:innen versteckt hatten. Schnell fanden sich die Paten und Patenkinder zusammen und gingen auf Nestersuche. Anschließend blieb auch noch genug Zeit, […]

Wir wollen Mobbingfrei!!! – Schulevent von und mit Tom Lehel

Um 8.15 Uhr gingen wir rüber in die große Aula. Dort erwartete uns Tom. Mit ihm haben wir über Mobbing gesprochen, über Respekt und Respektoren. Wir haben verschiedene Möglichkeiten kennengelernt, wie wir Mobbing verhindern können. Zum Beispiel sollten wir uns immer Hilfe holen, indem wir schnell einem Erwachsenen Bescheid sagen. Wir sollten auch nicht weggucken, […]

Im Zeichen für Frieden – eine Menschenkette am Schulzentrum Lintorf

Gemeinsam für den Frieden Das gesamte Schulzentrum Lintorf setzte mit einer Menschenkette rund um das Schulzentrum ein gemeinsames Zeichen für den Frieden. Auch unsere dritten und vierten Schuljahre waren dabei und bildeten eine Kette entlang der blauen Linie. Die Initiative ging von der Schülervertretung des KGL aus und wurde von allen Beteiligten mit Eifer umgesetzt. […]

„Mein Körper gehört mir!“

Anfang Februar beschäftigten sich die dritten und vierten Schuljahre intensiv mit dem Thema: „Mein Körper gehört mir!“ Unterstützt wurden sie von einem Team der Theaterpädagogischen Werkstatt, das an zwei Dienstagen mit den einzelnen Klassen einfühlsam mit Hilfe von gespielten Szenen über das Thema sexuelle Gewalt an Kindern ins Gespräch kam. Der „Körpersong“ wird den Kindern […]